Sie sind hier > Themen / Waffen- und Gerätetechnik 
< Waffen- und Gerätetechnik Einführung 2014

Alternative zur Einweghandfessel: TRILOCK-Flex

Bild: BONOWI

Bild: BONOWI

Eine Weiterentwicklung aus der Einweg­handfessel ist die wiederverwendbare und mit dem TRILOCK-Schlüssel zu öffnende TRILOCK-Flex aus dem Hause BONOWI. Eine Textilhandfessel, die viele Vorteile bietet: 

  • 3-fache Zuhaltung analog der TRILOCK Fessel 
  • Beidseitig durch Schlüssel zu öffnen 
  • Hochreißfestes und scheuerbeständiges Schlaufengewebe 
  • Verschluss-Stück aus Metall für extreme Haltbarkeit 
  • Flammen hemmendes Gewebe / alterna­tiv in Standardgewebe lieferbar 
  • Doppelt oder einfach zu Schlaufen 
  • Platzsparend 
  • Textilband kann bei Abnutzung ersetzt werden, bzw. kann bei Bedarf desinfiziert werden 
  • Mit schwarzem oder weißem Band er­hältlich 
  • Individuelle Bedruckung möglich 
  • Das Band kann bei zu festem Schließen nachjustiert werden 
  • Patent angemeldet 

Zugfestigkeit entspricht der bei Einweg­handfesseln (110 kg) 

(Prüfung der MPA Hannover ist beauftragt) 

 

Neben den o.g. Vorteilen gibt es auch ei­nen positiven wirtschaftlichen Aspekt durch die Wiederverwendbarkeit. Nach internen Versuchen des Herstellers, kann die TRI­LOCK Flex ca.15–20-mal wiederverwendet werden. Danach muss lediglich die Schlau­fe ausgetauscht werden. Das Basisstück (Schloss) kann weiterhin verwendet werden. 

R. K.

Schwarzes Brett

Die Polizeipraxis kommt bequem zu Ihnen nach  Hause. Mit einem Abonnement zum Preis von 15,00 Euro (incl. MwSt. und Versand) pro Jahr erhalten Sie zweimal jährlich die Polizeipraxis. ...[mehr lesen]

Die 18. PMRExpo findet vom 27. bis zum 29. November 2018  in der Koelnmesse statt. Die  europäischen Leitmesse für Professionellen Mobilfunk und Leitstellen erwartet in diesem Jahr über...[mehr lesen]

Sie möchten über die neuesten Meldungen und Beiträge auf POLIZEIPRAXIS.DE informiert werden? Dann melden Sie sich noch heute für den Newsletter an! Eine Auswahl der Beiträge aus der aktuellen...[mehr lesen]

Newsletter abonnieren

Um unseren Newsletter zu abbonieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf absenden

Meist gelesene Artikel