Sie sind hier > Themen / Waffen- und Gerätetechnik 
< Buchempfehlung: Grundlagen der Pistolentechnik

Rheinmetall Lifesaver

Rheinmetall Lifesaver

Rheinmetall Lifesaver

Rheinmetall Lifesaver

Rheinmetall Lifesaver

Rheinmetall stellt mit dem Plattensystem „Lifesaver“ eine kostengünstige ballistische Schutzlösung für jedermann vor. 

 

Der Lifesaver folgt dem KISS-Prinzip – Keep it simple and safe, halte es einfach und sicher. Er lässt sich schnell und einfach anlegen und bietet zuverlässigen Schutz – sogar bis hin zu Beschuss aus dem Sturmgewehr Kalaschnikow.


Der Lifesaver besteht aus zwei Schutzplatten, die mit Schulter- und Bauchgurten fixiert werden und so den Oberkörper schützen. Die Platten sind mit einer korrosionshemmenden Beschichtung gegen Sekundärsplitter versehen. 

 

Bei einem Gesamtgewicht von 6,3 Kilogramm bieten die Schutzplatten des Lifesavers Schutz gemäß des Standards VPAM-6. Er hält alle bekannten Kurzwaffenprojektile ebenso ab wie Langwaffengeschosse bis zum Kaliber 7,62 mm x 39 Mild Steel Core (Flussstahlkern), der Standardmunition des Sturmgewehrs AK-47 Kalaschnikow.


Sein kostengünstiger Preis und die einfache Handhabung machen den Lifesaver nicht nur für Privatpersonen interessant. Auch für Polizei- und Sicherheitsbehörden eignet er sich beispielsweise als schnell anlegbarer Körperschutz für Personen, die aus einem Gefahrenbereich evakuiert werden müssen.


Rheinmetall hat den Lifesaver erstmals auf der SHOT Show 2018 vorgestellt. Derzeit wird der Plattenträger in den USA angeboten. Weitere Vertriebsgebiete sind in Planung.

 

Weitere Informationen unter: ingo.bornemann@rheinmetall.com

 

Text/Bilder: Rheinmetall

Schwarzes Brett

Die Polizeipraxis kommt bequem zu Ihnen nach  Hause. Mit einem Abonnement zum Preis von 15,00 Euro (incl. MwSt. und Versand) pro Jahr erhalten Sie zweimal jährlich die Polizeipraxis. ...[mehr lesen]

Die 18. PMRExpo findet vom 27. bis zum 29. November 2018  in der Koelnmesse statt. Die  europäischen Leitmesse für Professionellen Mobilfunk und Leitstellen erwartet in diesem Jahr über...[mehr lesen]

Sie möchten über die neuesten Meldungen und Beiträge auf POLIZEIPRAXIS.DE informiert werden? Dann melden Sie sich noch heute für den Newsletter an! Unter allen Anmeldungen, die zwischen dem...[mehr lesen]

Newsletter abonnieren

Um unseren Newsletter zu abbonieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf absenden

Meist gelesene Artikel