Sie sind hier > Ausgaben / 2014 

Schon immer stellen Sicherheit und Gesundheit als Grundlage der Arbeitsbedingungen für die Bediensteten der Polizei einen Schwerpunkt der gewerkschaftlichen Arbeit der GdP dar. Nach §1 Abs. 1...[mehr lesen]

Einsatztechnik für die Zukunft von Profis für Profis[mehr lesen]

Die Beschaffung von Bekleidung für Polizeieinheiten ist heute geprägt von funktionellen Anforderungen, ökonomischen Rahmenbe­dingungen und veränderten Trägererwartungen. Alle diese Parameter in...[mehr lesen]

Komfort ist eine Funktion der Passform und die Sicherheit das Detail dahinter[mehr lesen]

Einer der Schwerpunkte dieser Ausgabe der POLIZEIPRAXIS liegt im Themenbereich der Waffen- und Gerätetechnik. Eine Abgrenzung zu den Themen der Arbeitssicherheit lässt sich hier nur bedingt...[mehr lesen]

Eine Weiterentwicklung aus der Einweg­handfessel ist die wiederverwendbare und mit dem TRILOCK-Schlüssel zu öffnende TRILOCK-Flex aus dem Hause BONOWI. Eine Textilhandfessel, die viele Vorteile...[mehr lesen]

„Unsere Welt wird immer vernetzter.“ – Nein, hier soll nicht ein weiteres Mal die Be­deutung des Internets für die Gesellschaft im allgemeinen und für die Polizeiarbeit im speziellen strapaziert...[mehr lesen]

<<< erste << zurück 1 2 3 4 weiter >> letzte >>>

POLIZEIPRAXIS 2014

Schwarzes Brett

Die PMRExpo ist die europäische Leitmesse für Professionellen Mobilfunk und Leitstellen. Die Besucher haben die Möglichkeit, sich beim abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm über Innovationen,...[mehr lesen]

Sie möchten über die neuesten Meldungen und Beiträge auf POLIZEIPRAXIS.DE informiert werden? Dann melden Sie sich noch heute für den Newsletter an! Unter allen Anmeldungen, die zwischen dem...[mehr lesen]

Beachten Sie auch die attraktive Auswahl von Produkten für den polizeilichen und privaten Alltag. Einfach auf den Reiter PRODUKTE klicken und schon finden Sie eine Vielzahl an Hilfsmitteln für Ihre...[mehr lesen]

Newsletter abonnieren

Um unseren Newsletter zu abbonieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf absenden

Meist gelesene Artikel