Zum Inhalt springen
< Waffen- und Gerätetechnik Einführung 2014

Alternative zur Einweghandfessel: TRILOCK-Flex

Bild: BONOWI

Bild: BONOWI

Bild: BONOWI

Bild: BONOWI

Eine Weiterentwicklung aus der Einweg­handfessel ist die wiederverwendbare und mit dem TRILOCK-Schlüssel zu öffnende TRILOCK-Flex aus dem Hause BONOWI. Eine Textilhandfessel, die viele Vorteile bietet: 

  • 3-fache Zuhaltung analog der TRILOCK Fessel 
  • Beidseitig durch Schlüssel zu öffnen 
  • Hochreißfestes und scheuerbeständiges Schlaufengewebe 
  • Verschluss-Stück aus Metall für extreme Haltbarkeit 
  • Flammen hemmendes Gewebe / alterna­tiv in Standardgewebe lieferbar 
  • Doppelt oder einfach zu Schlaufen 
  • Platzsparend 
  • Textilband kann bei Abnutzung ersetzt werden, bzw. kann bei Bedarf desinfiziert werden 
  • Mit schwarzem oder weißem Band er­hältlich 
  • Individuelle Bedruckung möglich 
  • Das Band kann bei zu festem Schließen nachjustiert werden 
  • Patent angemeldet 

Zugfestigkeit entspricht der bei Einweg­handfesseln (110 kg) 

(Prüfung der MPA Hannover ist beauftragt) 

 

Neben den o.g. Vorteilen gibt es auch ei­nen positiven wirtschaftlichen Aspekt durch die Wiederverwendbarkeit. Nach internen Versuchen des Herstellers, kann die TRI­LOCK Flex ca.15–20-mal wiederverwendet werden. Danach muss lediglich die Schlau­fe ausgetauscht werden. Das Basisstück (Schloss) kann weiterhin verwendet werden. 

R. K.