Sie sind hier > Ausgaben / 2013 

Im Arbeitsrecht hat sich der Begriff „gefahrengeneigte Tätigkeit“ herausgebildet. Er bezeichnet die Situation, in der sich ein abhängig Beschäftigter befindet, wenn er seine Tätigkeit in einem Beruf...[mehr lesen]

Mit dem Beginn des neuen Jahrtausends entstanden in den Nordländern unserer Bundesrepublik erste Versuche eines Farbwechsels von der grünen zu einer neuen, blauen Uniform. Recht zügig kam es dort...[mehr lesen]

Vor ein paar Wochen gelangte eine Anfrage auf meinem Schreibtisch. „Mein Arzt attestierte mir einen Senk-Knick- Spreizfuß. Haben Sie dafür einen speziellen orthopädischen Stiefel?“ Ein Schuhmodelleur...[mehr lesen]

Polizisten und Sicherheitskräfte arbeiten häufig unter extremen Bedingungen, die Gesundheit und Leben gefährden. Brandwunden durch Feuer und Molotow- Cocktails, Stichverletzungen durch spitze...[mehr lesen]

Der Bereich Waffen- und Gerätetechnik bei den deutschen Polizeikräften ist von ständigen Weiterentwicklungen bestehender Ausrüstungsgegenstände dominiertes Thema. Gerade durch die zunehmende...[mehr lesen]

Ein Szenario mit der Polizei als erster Kraft am Unfallort verliert an Schrecken, wenn eine Ersthilfe dadurch ermöglicht wird, dass entsprechendes Werkzeug für den Zugang zum Unfallopfer vorhanden...[mehr lesen]

Nachdem in nunmehr elf europäischen Ländern – Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Großbritannien, Ungarn, Island, Litauen, Portugal und Schweden – Tetra-Netze erfolgreich in Betrieb genommen...[mehr lesen]

<<< erste << zurück 1 2 3 weiter >> letzte >>>

POLIZEIPRAXIS 2013

Schwarzes Brett

Vom 23. bis 24.04.2018 widmet sich der 12. Nationale Paging-Kongress dem Aspekt der sicheren Erreichbarkeit in der professionellen Kommunikation. Dabei sollen besonders die Bereiche Behörden und...[mehr lesen]

Die Polizeipraxis kommt bequem zu Ihnen nach  Hause. Mit einem Abonnement zum Preis von 15,00 Euro (incl. MwSt. und Versand) pro Jahr erhalten Sie zweimal jährlich die Polizeipraxis. ...[mehr lesen]

Sie möchten über die neuesten Meldungen und Beiträge auf POLIZEIPRAXIS.DE informiert werden? Dann melden Sie sich noch heute für den Newsletter an! Unter allen Anmeldungen, die zwischen dem...[mehr lesen]

Newsletter abonnieren

Um unseren Newsletter zu abbonieren, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf absenden

Meist gelesene Artikel